Ich bin Isa, der Personaltrainer, Boxtrainer und Choreograf von Gafit – Dein Wettkampf Coach und Personaltrainer.

Wie ich zu dem wurde? Hmm, nehmen wir uns etwas Zeit und fangen wir von vorne an.
Seitdem ich denken kann, habe ich Sport getrieben. Es waren unterschiedliche Sportarten, wie bspw. Kampfsport (Capoeira, Kickboxen, Boxen. MMA), Ballsportarten (Basketball, Vollyball, Fußball, Tischtennis etc. ) und schließlich Bodybuilding. 

Besonders in den Kampfsportarten fand ich viel Spaß und habe mich jahrelang in der Ausübung der Techniken geschult. Ob beim Boxen oder MMA wurde ich von Profis der Scene ausgebildet, die mir die Fertigkeiten und Kenntnisse vermitteln, die ich heute an dich weitergeben kann. Unabhängig ob du dich akiv auf Wettkämpfe vorbereiten willst, oder dir der Boxsport einfach nur Freude machst. Wir werden mit viel Spaß deine Technik und Fitness vermitteln. 

Natural Bodybuilding betreibe ich seit mehreren Jahren mit dem Ziel, meinen Körper wie ein Kunstwerk zu formen. Diese Art des Denkens hat ihren Ursprung in meiner Kindheit, in der ich viel gezeichnet habe. Ich prägte hauptsächlich mein damaliges Idealbild eines Menschen "ja, das waren Menschen mit Muskeln. 😀"

Auch die Unzufriedenheit mit meiner Selbst und die fehlende Anerkennung der Menschen waren die Auslöser meiner Entwicklung hinsichtlich des Bodybuildings. Im Nachhinein stelle ich fest, dass dieses negative Gefühl nicht die Optik verursacht hat, sondern mein Mindset. Immer wieder lerne ich Menschen kennen, die trotz ihres super Aussehens mangelndes Selbstwertgefühl empfinden.

Wie kann das sein? Warum sind die Menschen so unzufrieden? Es ist die mangelhafte Einstellung und nicht das Erscheinungsbild. An diesem Punkt setzt die Leistungsschmiede für Bodybuilding und Muskelaufbau GaFit an!

Dieser Name steht für ganzheitliche Fitness!

Nicht nur der Trainingsplan, die Ernährung und die Regeneration sollen ihren richtigen Platz finden, sondern auch die Einstellung, die in jeglicher Hinsicht entscheidend ist. Wer Erfolg bei seinem Training, seiner Ernährung und seiner Regeneration verspüren möchte, der muss die richtige Mentalität haben.
Ich selbst erkannte relativ früh, dass die Herangehensweise entscheidend ist. Neben dem aktiven Formen meines Körpers las und hörte ich mehrere Bücher. Ich besuchte verschiedene Live Vorträge mit der Intention, mein Mindset ebenso aufzubauen, wie meinen muskulösen Körper. Dass der Körper, als auch der Geist im Einklang sein müssen, um möglichst großen Erfolg zu erzielen, wurde mir schnell bewusst.

Auch heute stelle ich mir viele Fragen und versuche, mir dessen bewusst zu sein, dass mein Körper ein Geschenk ist und ich eine Verantwortung für ihn und somit für mich trage. Ich nutze das Potential des Körpers und verfolge meine Ziele, oder ich bin undankbar und gehe verschwenderisch und leichtsinning mit meinem Geschenk um.

Genau wie ich mir diese Frage stelle, solltest du sie dir auch stellen. Ja, genau DU! Möchtest du deinem Geschenk gerecht werden, oder eher verschwenderisch damit umgehen? Ich denke, die Antwort ist eindeutig. 🙂

Wenn ich meine Charaktereigenschaften beschreiben müsste, würde ich mich als einen hilfsbereiten, nachsichtigen Menschen sehen. Diese Erkenntnis ergeht aus der Erfahrung, die ich in der vergangenen Zeit gemacht habe. In meinem Freundeskreis war ich schon immer als der zu Hilfe eilende Kumpel bekannt. Gerne beantwortete ich im Fitnessstudio bestimmte Fragen zum Thema Sport, zeigte die Ausführung und gab Ernährungstipps.

Schließlich entschied ich mich für die Trainerausbildung. Ich erwarb die Fitness B und A Lizenz. Desweiteren lies ich mich zum Personaltrainer ausbilden. Das Schicksal wollte es, dass ich dann, bei dem Besten, dem GaFit Stefan landete. Stefan ist der Gründer des Leistungszentrums für Bodybuilding und Personaltraining in Berlin. Er ist ein wirklich wertvoller Mensch. Schon so vielen Menschen half er, aus ihren mentalen Krisen herauszukommen. Durch seine Motivation sind viele Menschen eine positive Veränderung durchgegangen. Nicht nur im Bereich Sport, sondern auch im Bereich Arbeit, Beziehung, Krankheit, etc.

Stefan besitzt die Fähigkeit, Menschen zu bewegen, zu motivieren und zu aktivieren. Es geht ihm nicht darum, als ein Lehrer zu wirken, der ständig sagt, wie etwas gemacht werden muss, sondern er möchte selbst als Beispiel und Vorbild wirken. Am Ende ist es genau das, was wir Menschen brauchen. Wir brauchen jemanden, an dem wir uns orientieren können und Stefan ist genauso ein Mensch.

Ich war sehr erfreut zu erfahren, dass Stefan und ich dieselben Ansichten vertreten hinsichtlich unseres Gedankengutes und der Fitness. Plötzlich fand ich jemanden, der eher dem Altruismus zugewandt ist. Das stimmte mit meiner Einstellung alles überein, so dass ich mich für GaFit als mein zukünftiges Arbeitsumfeld entschied.

Im Bodybuilding Team sind wir alle auf einer Augenhöhe. Man kann sagen, wir wurden zu einer Familie.

Manchmal reichen wenige, aber dafür intensive Tage, um festzustellen, welche Beziehung man zu seinem Mitmenschen pflegt. So war es auch bei Stefan. Auch sein Wissen bezüglich des Sportes ist mehr als hervorragend. Richtiges Verständnis von der Technik, Volumen und Frequenz sind wichtige Aspekte im Bereich des Krafttrainings, die allesamt klasse vom ihm als Coach umgesetzt werden.

Es wird nichts übersehen und erst recht nichts weggelassen, auf alles wird geachtet. Deshalb bin ich auch froh, als Fitness Trainer bei GaFit agieren zu dürfen. Ich setzte für mich die Messlatte ziemlich hoch und durch das gemeinsame Arbeiten wird und wurde mein Können auf beste Weise gefördert.

Wer mich persönlich kennenlernen möchte, schreibt uns gerne an. Ich würde mich freuen, mit euch einen Teil eures Weges zu gehen. Eure Wünsche und Ziele gemeinsam zu erreichen.
Ich bin überzeugt, dass wir alle voneinander lernen können. Und wenn jemand bereit für Veränderungen ist, ist dieser herzlich willkommen.

Erfolg ist jedenfalls garantiert!

Ich bin Isa, der Personaltrainer, Box Trainer und Choreograf von Gafit – Dein Wettkampf Coach und Personaltrainer.

Cookies sind deaktiviert! Cookies akzeptieren, indem du in dem du auf den Banner klickst.